Vom 16. bis 23. Juli steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 16. bis 23. Juli steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 16. bis 23. Juli 2018 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 24. Juli könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

FlexiQuiz: ZNS (12)

FlexiQuizzes: ZNS
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
1. Welche Struktur wird dem Mesencephalon zugeordnet?
Substantia nigra
Nucleus gracilis
Corpus mammillare
Area postrema
Corpus geniculatum mediale
2. Im Pedunculus cerebellaris medius verlaufen in erster Linie
Afferenzen aus der Brücke ins Kleinhirn
Efferenzen aus dem Kleinhirn zum Mittelhirn
Afferenzen aus dem Rückenmark ins Kleinhirn
Efferenzen aus dem Kleinhirn zu Vestibulariskernen
Efferenzen aus dem Kleinhirn zum Rückenmark
3. Saures Gliafaserprotein (GFAP) ist am ehesten ein Kennzeichen von
Mikrogliazellen
Ependymzellen
Astrozyten
Oligodendrozyten
Zapfen der Retina
4. Ein Tumor im inneren Gehörgang geht von Gliazellen des N. VIII aus.
Bei den Ursprungszellen handelt es sich am wahrscheinlichsten um
Mikroglia
Ependymzellen
Schwann-Zellen
Oligodendrozyten
Astrozyten

Punkte: 0 / 0


FlexiQuizzes: ZNS
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

2.147 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: