Vom 16. bis 23. Juli steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 16. bis 23. Juli steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 16. bis 23. Juli 2018 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 24. Juli könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

FlexiQuiz: Pneumologie (3)

FlexiQuizzes Pneumologie
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
1. Bei Bronchialasthma kommt es zu einem Spasmus der glatten Muskulatur in den Bronchien, der durch Adrenalin und Adrenalin-ähnliche Medikamente (β2-Sympathomimetika) vermindert wird.

Infolge der Aktivierung von β2-Adrenozeptoren ist
die Umwandlung von F-Aktin zu G-Aktin gehemmt
Myosin vermindert phosphoryliert
die zytosolische Calciumkonzentration erhöht
die cAMP-Konzentration vermindert
das Troponin C gehemmt
2. Welche Aussage über die Lungensegmente trifft zu?
Der Oberlappen der rechten Lunge enthält 4 Segmente.
Der Mittellappen der rechten Lunge enthält 2 Segmente.
Das 3. Segment des linken Oberlappens wird kaudal von der Fissura horizontalis begrenzt.
Der Oberlappen der linken Lunge enthält normalerweise 3 Segmente.
Im Unterlappen der rechten Lunge fehlt meistens das 8. Segment.
3. Ein Patient gibt an, dass er einen Erdnusskern „eingeatmet“ habe, als er am Tisch saß.

Aus Gründen der anatomischen Geometrie des Bronchialbaums könnte dieser Fremdkörper am ehesten gelangt sein in den
linken Unterlappenbronchus
linken Oberlappenbronchus
rechten Oberlappenbronchus
rechten Mittellappenbronchus
rechten Unterlappenbronchus
4. Einige Bakterien besitzen die Fähigkeit zur starken Adhärenz an Wirtsgewebe. Welche der folgenden Strukturen ist als typischer Adhärenzfaktor von Escherichia coli bekannt?
Peptidoglykan
Zellmembran
Fimbrien (Pili)
Kapsel
Lipoteichonsäure
5. Grampositive und gramnegative Bakterien unterscheiden sich im Aufbau ihrer Zellwand. Das Vorhandensein welches der folgenden Zellwandbausteine ist am ehesten charakteristisch für grampositive Bakterien?
Peptidoglykane
Murein
Lipopolysaccharide
Zellmembran
Teichonsäuren

Punkte: 0 / 0


FlexiQuizzes Pneumologie
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

1.984 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: