Vom 16. bis 23. Juli steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 16. bis 23. Juli steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 16. bis 23. Juli 2018 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 24. Juli könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

FlexiQuiz: Anatomie (31)

FlexiQuizzes: Anatomie
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 9495 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
1. Welche Aussage ist falsch?
Das Septum verum liegt hinter (posterior/caudal) dem Septum pellucidum und der Commissura anterior.
Das Septum pellucidum ist eine Glialamelle zwischen Corpus callosum, Fornix und Septum verum die frei von Nervenzellen ist.
Die paarig angelegten Septa pellucida können einen flüssigkeitsgefüllten Hohlraum einschließen, das Cavum septi pellucidi.
Die Septumregion bildet einen Teil der medialen Hemisphärenwand.
Der Nucleus basalis Meynert besteht vorwiegend aus cholinergen Neuronen.
2. Welche Aussage ist richtig? Die Lamina superficialis der Fascia cervicalis bildet eine Faszienscheide um den/das
M. sternocleidomastoideus
M. sternothyroideus
M. longus capitis
M. omohyoideus
Platysma
3. Welche Aussage ist falsch? Ein Ast der Arteria carotis externa ist die
A. occipitalis
A. pharyngea ascendens
A. lingualis
A. thyroidea superior
A. thyroidea inferior
4. Welche Aussage ist falsch?
Die Nebenschilddrüsen (GI. parathyreoideae) produzieren ein Hormon, das die Osteoklasten aktiviert.
Die Vena thyreoidea ima mündet in die Vena jugularis externa.
Die C-Zellen der Schilddrüse bilden Calcitonin.
Die A. thyreoidea inf. entspringt aus dem Truncus thyreocervicalis.
Der Lobus pyramidalis der Schilddrüse markiert die Lage des in der Entwicklung angelegten Ductus thyreoglossus.
5. Welche Aussage ist falsch?
Die Gl. parotidea wird von postganglionären parasympathischen Fasern aus dem Ganglion submandibulare innerviert.
Der Hauptausführungsgang der Gl. parotidea mündet im Vestibulum oris.
Die Drüsenazini der Gl. parotidea enthalten Myoepithelzellen.
Der Gl. parotidea enthält interlobuläre Ausführungsgänge.
Die Gl. parotidea enthält viele Streifenstücke.

Punkte: 0 / 0

FlexiQuizzes: Anatomie
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 9495 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (5 ø)

2.796 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: