Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Mediziner,
wir gönnen uns eine herbstliche Verschnaufpause. Deshalb sind vom 10. bis 22. Oktober keine Bearbeitungen möglich.
Arbeitet doch schon mal an der Halloween-Deko oder lasst einen Drachen steigen. Wir freuen uns, wenn ihr gut erholt zurückkommt!

Fäkal-oral

1 Definition

Fäkal-oral bezeichnet einen Übertragungsweg für Infektionen, bei dem mit dem Stuhl (fäkal) ausgeschiedene Erreger über den Mund (oral) aufgenommen werden.

2 Bedeutung

Beim fäkal-oralen Infektionsweg kommt es - zum Beispiel über eine Schmierinfektion - zur oralen Aufnahme von Keimen aus dem Darm bzw. aus der Faeces. Der fäkal-orale Infektionsweg ist z.B. typisch für die Hepatitis A, aber auch für viele andere Infektionskrankheiten. Oft sind mangelnde Hygiene, verunreinigtes Trinkwasser oder kontaminierte Lebensmittel der Übertragungsweg der Krankheitserreger.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

27 Wertungen (3.48 ø)
Teilen

39.561 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: