Das Medizinlexikon zum Medmachen

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Exzitabilität

Synonyme: Erregbarkeit, Excitabilität
Englisch: excitability

Definition

Exzitabilität bezeichnet in der Medizin im Allgemeinen die Empfänglichkeit einer Struktur für eine Erregung, beispielsweise die Erregbarkeit von Strukturen des ZNS oder auch die Erregbarkeit des Herzens.

Tags:

Fachgebiete: Physiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicken Sie hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)
Teilen

9.762 Aufrufe

Copyright ©2015 DocCheck Medical Services GmbH
DocCheck folgen: