Das Medizinlexikon zum Medmachen

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Drug Fever

1 Definition

Als Drug Fever bezeichnet man eine erhöhte Körpertemperatur (Fieber), welche durch Medikamente ausgelöst wird.

2 Ursachen

Für die Entstehung eines Drug Fevers kommen unterschiedliche Mechanismen in Frage. Dazu zählen zum Beispiel:

3 Auslösende Arzneimittel

Allergische Reaktionen können fast jedes Arzneimittel betreffen. Substanzbedingtes Drug Fever ist hingegen durch die pharmakologische Wirkung des Medikaments bedingt. Es ist dosisabhängig und tritt vor allem bei folgenden Substanzgruppen auf:

Weitere Arzneimittel, die Drug Fever auslösen können, sind zum Beispiel:

Tags:

Fachgebiete: Arzneimittel, Pharmakologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte an.

7 Wertungen (4.29 ø)
Teilen

9.093 Aufrufe

userImage

Nils Nicolay schreibt seit dem 11.12.2003 im Flexikon, hat bereits 5100 neue Artikel publiziert und 5084 Artikeldetails verbessert.

Autor werden

Das Flexikon enthält bereits 41.349 Artikel - jetzt mitmachen & weitersagen!

Copyright ©2014 DocCheck Medical Services GmbH