Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Diamniot

Definition

Als diamniot bezeichnet man eine Zwillingsschwangerschaft, bei der jeder Zwilling eine eigene innere Eihaut (Amnion) und damit eine eigene Fruchthöhle aufweist.

siehe auch: dichorial, monoamniot

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (4 ø)
Teilen

1.282 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: