Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Chromophob

von griechisch: chromos - Farbe und phobos - Furcht
Synonym: chromatophob
Englisch: chromophobe, chromophobic

Definition

Chromophob ist ein Ausdruck aus der Histologie und bedeutet "schlecht anfärbbar", "nicht anfärbbar" oder "farbabweisend".

Das Gegenteil von "chromophob" ist "chromophil".

Fachgebiete: Histologie, Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
3 Wertungen (2.67 ø)
Teilen

6.521 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: