Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Atopie

Englisch: atopy

1 Definition

Unter einer Atopie versteht man eine genetisch determinierte Bereitschaft, auf aerogenen, gastrointestinalen oder kutanen Kontakt mit natürlichen oder künstlichen Umweltstoffen mit gesteigerter IgE-Bildung, also mit allergischen Reaktionen des Soforttyps (Typ-I-Allergie), zu reagieren.

2 Atopische Krankheitsbilder

Typische Manifestationen einer Atopie bilden sich an den Grenzflächen der respiratorischen und gastrointestinalen Schleimhäute sowie an der Haut. Zu den klassischen atopischen Erkrankungen zählen daher:

3 Pathogenese

Aufgrund einer mangelnden T-Zellregulation herrscht ein Ungleichgewicht zwischen TH1-Zellen und TH2-Zellen. Dieses Ungleichgewicht führt zu einer überwiegenden TH2-Immunantwort mit einer überschießenden Bildung von IgE-Antikörpern.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

23 Wertungen (3.96 ø)
Teilen

91.552 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: