Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Alpha-2-Makroglobulin

Synonym: α2-Makroglobulin

1 Definition

Alpha-2-Makroglobulin ist ein Akute-Phase-Protein. Es wird in Hepatozyten, Fibroblasten und Makrophagen synthetisiert. Es hat inhibitorische Eigenschaften auf Proteinasen (vor allem Endopeptidasen).

2 Pathologie

Aufgrund seiner großen Molekülmasse (750 kDa) erscheint Alpha-2-Makroglobulin beim Gesunden nur in Spuren im Urin und dient daher als Markerprotein für eine postrenale Proteinurie.

Bei der Differentialdiagnose des nephrotischen Syndroms kann eine erhöhte renale Alpha-2-Makroglobulin-Ausscheidung auf eine postrenale Hämaturie hindeuten.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)
Teilen

3.671 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: