Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Aktivin

Englisch: activin

1 Definition

Aktivin ist ein Proteohormon, das in den Granulosazellen des Ovars gebildet wird.

2 Wirkung

Aktivin stimuliert die FSH-Freisetzung aus der Hypophyse und trägt somit zur Regulation des weiblichen Zyklus bei. Aufgrund seiner gegensätzlichen Wirkung kann es als Antagonist des (ebenfalls in Granulosazellen gebildeten) Inhibins gesehen werden. Des weiteren wurden Effekte auf Zellproliferation, -differenzierung und -stoffwechsel sowie Apoptose beobachtet, die sich auf das Immunsystem und die Wundheilung auswirken.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (4 ø)
Teilen

489 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: