Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Agonismus

1 Definition

1.1 Pharmakologie

In der Pharmakologie wird der Begriff Agonismus zur Beschreibung signalauslösender Rezeptorwirkungen verwendet. Die auslösende Substanz selbst nennt man Agonist.

1.2 Verhaltensbiologie

In der Verhaltensbiologie wird mit Agonismus agonistisches Verhalten bezeichnet. Damit sind alle Verhaltensweisen gemeint, die mit Konkurrenz oder Wettbewerb verbunden sind.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)
Teilen

141 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: