Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Schnappatmung

(Weitergeleitet von Agonale Atmung)

Synonym: agonale Atmung

1 Definition

Der Begriff Schnappatmung bezeichnet eine präfinale Atemstörung, die in Folge mangelnden zentralen Atemantriebes auftritt. Sie ist durch lange Atempausen und kurze "schnappende" Atemzüge gekennzeichnet.

2 Ätiologie

Ursache der Schnappatmung ist eine zerebrale Ischämie oder Hypoxie mit progredientem Ausfall des medullären Atemzentrums und der Hirnstammreflexe.

siehe auch: Tod, sterben, Agonie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

12 Wertungen (3.33 ø)
Teilen

39.333 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: