Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Aerobilie

von griechisch: ἀήρ ("aér") - Luft und lateinisch: bilis - Galle

1 Definition

Unter Aerobilie versteht man das Vorhandensein von Luftblasen in den Gallenwegen, welche mit Hilfe von Sonographie, Computertomographie oder Röntgen nachgewiesen werden können.

2 Ursachen

Luft kann durch verschiedene Ursachen in die Gallenwege gelangen, zum Beispiel:

Selten lässt sich ein Tumor oder ein Trauma als Ursache feststellen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2.75 ø)
Teilen

6.844 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: