Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Adenotomie

Unter einer Adenotomie versteht man die Entfernung von adenoiden Vegetationen mit dem Beckmann'schen Ringmesser unter Sicht (Nasenrachenraum-Spiegel, Mikroskop, Endoskop).

Durchführung meist nach Vergrösserung der Rachenmandeln (Adenoiden) und folgender Atemproblematik bzw. Hörproblematik.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

12 Wertungen (2.92 ø)
Teilen

25.331 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: