Vom 16. bis 23. Juli steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 16. bis 23. Juli steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 16. bis 23. Juli 2018 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 24. Juli könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Hypophysenvorderlappen

(Weitergeleitet von Adenohypophyse)

Synonym: Adenohypophyse, HVL, Lobus anterior hypophysis
Englisch: adenohypophysis, anterior lobe of the pituitary gland

1 Definition

Der Hypophysenvorderlappen stellt den größeren Teil der Hypophyse dar. Er geht entwicklungsgeschichtlich aus der Rathke-Tasche hervor und ist somit kein Hirnteil. Der Aufbau des Hypophysenvorderlappens ist typisch für eine endokrine Drüse. Hier werden zahlreiche Hormone gebildet, die als Effektor- oder Steuerhormone wirken.

2 Einteilung

Der Hypophysenvorderlappen besteht aus drei Teilen:

3 Histologie

4 Glandotrope Hormone

Steuerhormone des Hypophysenvorderlappens, die auf endokrine Organe wirken, sind:

  • TSH = Thyreoideastimulierendes Hormon
  • ACTH = Adrenokorticotropes Hormon
  • FSH = Follikelstimulierendes Hormon
  • LH = Luteinisierendes Hormon

5 Nichtglandotrope Hormone

Effektorhormone, die nicht auf endokrine Drüsen, sondern direkt auf Erfolgsorgane wirken, sind:

  • STH = Somatotropes Hormon
  • MSH = Melanozytenstimulierendes Hormon
  • Prolaktin

6 Hypothalamus-Hypophysen-System

Die Ausschüttung von Steuerhormonen aus dem Hypophysenvorderlappen wird beeinflusst von übergeordneten Releasing-Hormonen und Release-Inhibiting-Hormonen des Hypothalamus, die über den Tractus tuberoinfundibularis und ein hypophysäres Pfortadersystem zu den endokrinen Zellen des Hypophysenvorderlappens gelangen.

7 Links

Siehe auch: Hypophysenhinterlappen

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

26 Wertungen (3.88 ø)

155.103 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: