Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Mediziner,
wir gönnen uns eine herbstliche Verschnaufpause. Deshalb sind vom 10. bis 22. Oktober keine Bearbeitungen möglich.
Arbeitet doch schon mal an der Halloween-Deko oder lasst einen Drachen steigen. Wir freuen uns, wenn ihr gut erholt zurückkommt!

Aggregatibacter actinomycetemcomitans

(Weitergeleitet von Actinomyces actinomycetemcomitans)

Synonym: Actinomyces actinomycetemcomitans (veraltet)
Englisch: Aggregatibacter actinomycetemcomitans

1 Definition

Aggregatibacter actinomycetemcomitans ist ein gramnegatives, nicht-motiles Bakterium, das häufig als Kommensale in der Mundflora vorkommt.

2 Eigenschaften

Aggregatibacter actinomycetemcomitans kann unter aeroben und anaeroben Bedingungen wachsen. Der Erreger ist typischerweise Katalase-positiv und Oxidase-negativ. Er kann Kohlenhydrate wie Glucose, Fructose, Maltose und Mannose verstoffwechseln, gelegentlich auch Xylose und Mannitol.

3 Klinische Bedeutung

Aggregatibacter actinomycetemcomitans taucht häufig als Begleitkeim bei aggressiven Parodontitisformen und schweren Infektionen der Gingiva auf. Er wird aber auch bei Infektionen außerhalb des Mundraums beobachtet.

Fachgebiete: Bakteriologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

11 Wertungen (4.09 ø)
Teilen

13.305 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: