Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Ablativ

von lateinisch: abstuli - wegschaffen, wegbringen
Synonym: abtragend

Ablativ bedeutet "abtragend". Der Begriff wird häufig in Verbindung mit chirurgischen Eingriffen verwendet und charakterisiert dann die - meist flächige - Abtragung von Gewebe.

Beispiele: Ablative Lasertherapie, Katheter-Ablation

siehe auch: Ablation

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

13 Wertungen (3.54 ø)
Teilen

8.753 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: