Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

AV-Block 3. Grades

(Weitergeleitet von AV-Block Grad 3)

Synonym: Totaler AV-Block

1 Definition

Der AV-Block 3. Grades ist eine durch kompletten Ausfall der Überleitung zwischen Vorhof und Kammern des Herzens gekennzeichnete Form des AV-Blocks.

2 Pathophysiologie

Die Überleitung zwischen Vorhof und Kammer ist vollständig blockiert. Vorhof und Kammer schlagen unabhängig voneinander. Die Kammer entwickelt einen Ersatzrhythmus, der jedoch in der Regel nicht ausreichend ist.

3 EKG-Befund

Zwischen P-Wellen (Vorhoferregung) und QRS-Komplexen (Kammererregung) besteht kein Zusammenhang. Sie folgen als Ausdruck einer unkoordinierten Herzaktion wahllos aufeinander. Die Kammer kontrahiert mit einem vom Sinusknoten unabhängigen Ersatzrhythmus.

Die Form der QRS-Komplexe gibt Aufschluss über die Lokalisation des AV-Blocks und die Herkunft des Ersatzrhythmus. Bei schmalen QRS-Komplexen liegt die Blockade auf Höhe des AV-Knotens. Der distale AV-Knoten übernimmt dann Schrittmacherfunktion.

Breite QRS-Komplexe sprechen für eine Blockade distal des AV-Knotens. Der Ersatz-Schrittmacher für die Kammerkontraktion liegt dann in der Herzkammer (z.B. His-Bündel) selbst.

Fachgebiete: Kardiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

35 Wertungen (3.26 ø)
Teilen

89.292 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: