Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Ausscheidungsurographie

(Weitergeleitet von AUG)

Synonyme: AUG, i.v.-Pyelogramm, IVP

1 Definition

Die Ausscheidungsurographie ist eine röntgenologische Methode zur Kontrastmitteldarstellung der Nieren.

2 Verfahren

Bei der Ausscheidungsurographie wird dem Patienten parenteral ein wasserlösliches Kontrastmittel zugeführt. Das Kontrastmittel wird aus dem Blut eliminert und über die Niere ausgeschieden. Es sammelt sich im Harn und ermöglicht so die röntgenologische Darstellung des Nierenbeckens, der Harnleiter und der Harnblase.

Nach der Gabe des Kontrastmittels als Kurzinfusion wird eine Serie mehrerer Röntgenaufnahmen in verschiedenen Zeitabständen angefertigt, so dass auch die Kontrastmittelfüllung beider Seiten im zeitlichen Verlauf beurteilt werden kann.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

17 Wertungen (3.12 ø)
Teilen

35.208 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: