Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Atriales natriuretisches Peptid

(Weitergeleitet von ANP)

Synonyme: ANP, Atriopeptin, atrialer natriuretischer Faktor (ANF), atrionatriuretisches Peptid, Cardiodilatin
Englisch: atrial natriuretic factor, atrial natriuretic peptide

1 Definition

Das atriale natriuretische Peptid (ANP) ist ein Hormon, welches den Salz- und Wasserhaushalt und damit letztlich den Blutdruck reguliert. ANP wird vor allem in den Herzohren des rechten und linken Herzvorhofs gebildet.

2 Biochemie

Das ANP wird in den Herzmuskelzellen gebildet. Das ANP-Gen besitzt drei Exons und zwei Introns. Es codiert für das 151 Aminosäuren lange Präpro-ANP, aus dem durch Abspaltung eines N-terminalen Signalpeptids schließlich Pro-ANP wird. Im letzten Schritt spaltet die Serinprotease Corin ANP von dessen C-terminalen Ende ab.

ANP selbst ist ein aus 28 Aminosäuren bestehendes Peptid, das in der Mitte des Moleküls einen Ring aus 17 Aminosäuren besitzt. Der Ring wird durch eine Disulfidbrücke zwischen den Aminosäurereresten an Position 7 und 23 geschlossen. ANP ist eng mit BNP und CNP verwandt - diese Substanzen besitzen alle den gleichen Aminosäurering.

ANP wird in den Kardiomyozyten der Vorhöfe gebildet und in ihren Granula gespeichert. Eine Synthese findet in geringerem Umfang auch in den Herzventrikeln, im Gehirn, in der Nebenniere und der Niere statt.

3 Wirkung

Der adäquate Reiz für eine ANP Freisetzung ist vor allem eine erhöhte Vorhofdehnung, die durch ein erhöhtes Blutvolumen zustande kommen kann. Das atriale natriuretische Peptid hat verschiedene Wirkorte:

4 Klinischer Aspekt

Bei einer erhöhten Volumenbelastung, zum Beispiel infolge einer Herzinsuffizienz, steigt der ANP-Spiegel an. Er kann daher zur Beurteilung des Schweregrads herangezogen werden.

Tags: ,

Fachgebiete: Biochemie, Physiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

27 Wertungen (4.15 ø)
Teilen

130.781 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: