Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Mediziner,
wir gönnen uns eine herbstliche Verschnaufpause. Deshalb sind vom 10. bis 22. Oktober keine Bearbeitungen möglich.
Arbeitet doch schon mal an der Halloween-Deko oder lasst einen Drachen steigen. Wir freuen uns, wenn ihr gut erholt zurückkommt!

Etonogestrel

(Weitergeleitet von 3-Oxodesogestrel)

Synonyme: 3-Ketodesogestrel, 3-Oxodesogestrel

1 Definition

Etonogestrel ist ein Gestagen, das in der hormonellen Verhütung Anwendung findet. Es ist Bestandteil von Etonogestrel-Implantaten, die im Oberarm der Frau eingesetzt werden.

2 Chemie

Etonogestrel hat die Summenformel C22H28O2 und eine molekulare Masse von 324,46 g/mol.

3 Pharmakologie

Wie alle Gestagene ist Etonogestrel ein synthetisches Steroidhormon, das in seiner Wirkung dem natürlichen Hormon Progesteron ähnelt. Es besetzt Progesteron- und Östrogenrezeptoren und hemmt darüber die Ausschüttung von GnRH im Hypothalamus. Dadurch wird in der Folge die Freisetzung von LH reduziert und der Eisprung unterdrückt.

4 Quellen

  • DrugBank Eintrag Etonogestrel, abgerufen am 4.08.16

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
1 Wertungen (4 ø)
Teilen

208 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: